Projekte & Unternehmen

Projekte & Unternehmen

Bei allen Projekte & Unternehmen liegt am Anfang ein großer Zauber inne, so heißt es und so erlebe ich es.

Beginnt doch alles in meinem Leben mit einer Idee. Die wird zur Vision und ehe ich mich versehe ist ein Projekt geboren, oder ein neues Unternehmen entstanden. 

Der Startschuss zu * Skatearound* unserer mobilen Skateboardschule kam als ich gefragt wurde, ob ich  Skatergeburtstag anbieten möchte für coole Jungs und Mädels.

Den ersten  Skatergeburtstag feierten wir mit dem Julian. Da ich mich selbst auf dem Rollbrett nicht bewegen kann, musste ein cooler Trainer her. (sidestep mittlerweile kann ich es :-))

Mein perfekter Coach beherrscht spektakuläre und einfach Tricks und kann richtig gut mit Kids & Teens.

So ein Buddytyp ist richtig lässig.

Nach ein, zwei Telefonaten meinte ein Bekannter: Johnny ist der Kerl, den du suchst! So kreuzten sich Johnnys und meine Wege zum ersten Mal.

Gemeinsam haben wir viele, viele Eventabenteuer erlebt und entschieden Salzburg braucht eine Mobile Skateboard Schule. Heute freue ich mich jeden Tag mit, wenn ich sehe wie er mit den Kids seine Leidenschaft lebt und bin gespannt welche gemeinsamen Abenteuer uns noch erwarten.

Eines meiner Herzensprojekte ist das Weihnachtspostamt beim Hellbrunner Adventzauber. Alljährlich bringen, gestalten bis zu 1500 Kinder darin ihren Wunschstern und einige dieser Wünsche gehen sogar in Erfüllung. Diese kleine Wunschzentrale hat in den letzten Jahren so viele zauberhafte Erlebnisse hervorgebracht unter anderen die Geschichte vom kleinen Wunschsterneverfasser und seinem Urliopa. Lesen sie am besten selbst

Skatearound

Jonathan Axelsson aka Johnny wohnt seit 10 Jahren in Salzburg und liebt sein Skateboard bzw lebt er das Skateboarden. Er hat sein erstes Skateboard  mit 5

Mehr